Hochzeitsreise Martinique

Martinique KolibriMartinique SonnenuntergangMartinique Strand
LA BATELIERE
14 Tage Martinique Frühstück
****LA BATELIERE
schon ab1619 €
(inkl. Flug)
Details
 
PIERRE & VACANCES...
14 Tage Martinique Nur Übernachtung
***PIERRE & VACANCES RE...
schon ab1126 €
(inkl. Flug)
Details
 
LE CAP EST LAGOON...
14 Tage Martinique Frühstück
****LE CAP EST LAGOON RE...
schon ab2452 €
(inkl. Flug)
Details
 

Weitere Top-Angebote »

Die Karibikinsel Martinique gehört zur Inselgruppe der Kleinen Antillen, die sich wie eine Perlenkette zwischen Puerto Rico im Norden und dem venezolanischen Festland im Süden erstreckt. Westlich der Inselgruppe befindet sich die karibische See, im Osten der Atlantische Ozean. Martinique ist Teil Frankreichs und gehört damit zur Europäischen Union.

Umgebung

Die hügelige Insel wird im Norden von dem 1.400 Meter hohen Vulkan Mont Pelée beherrscht. Er steht in direkter Nachbarschaft zum Pitons du Carbet im Inselinnern und der Montagne du Vauclin im Süden. Zwischen den Bergen wachsen auf groß angelegten Plantagen Bananen, Zuckerrohr und Ananas. Hochzeitsreisen sind besonders wegen der Strände auf der Insel beliebt. Dort befinden sich auch die meisten Hotels. Man kann die Insel mit dem Bus oder in einem Mietwagen erkunden.

Sehenswertes

Idealerweise beginnt daher die Hochzeitsreise in der Hauptstadt, in Fort-de-France. Die geschäftige Stadt mit ihren kleinen kolonialen Gebäuden hat einiges zu bieten. Kunsthandwerkermärkte, ein Fischmarkt, kleine Feinschmeckerrestaurants und das Musée Départemental, das Fundstücke der Arawak-Indianer und der Kariben zu Schau stellt.

Ein weiteres Highlight ist der außergewöhnlich tropische Botanische Garten, der Jardin de Balata. Dieser liegt abseits in den Hügeln und bietet einen weiten Blick auf die Berge und das Meer. Geht man weiter, an Riesenfarnen, Kochbananenpflanzen und Weihnachtsternen vorbei, mitten durch den Regenwald, erblickt man St. Pierre, die ehemalige Hauptstadt an der Küste. Ihr sollte man unbedingt einen Besuch abstatten. Das frühere „Klein-Paris der Westindischen Inseln“ war 1902 vom Ausbruch des Mont Pelée stark getroffen worden. Überreste zeugen heute noch davon. Interessante Dokumentationen bietet hier das Musée Vulcanologique.

Besuchen sollte man auch das Gaugin-Museum in Carbet und den Geburtsort der Kaiserin Josephine, an die ein kleines, liebevoll gestaltetes Museum erinnert. Der schönste einsame Sandstrand der Insel ist der Grande Anse des Salines an der Südostspitze. Für Paare auf Hochzeitsreisen ein unbedingtes Muss.

Klima

Im tropischen Klima der Insel gedeiht eine üppige Vegetation. Die Regenzeit ist im Sommer, daher sollten Paare auf Hochzeitsreise die Monate November bis April vorziehen. Die Temperaturen liegen im Jahresmittel von 26° Celsius. Ein ständig vom Meer wehender Wind mildert die hohe Luftfeuchtigkeit, was für angenehme Nachttemperaturen sorgt.

Klimatabelle Martinique

Martinigue ist ein tolles Urlaubsland. Ich war dort all...

Martinigue ist ein tolles Urlaubsland. Ich war dort allerdings nicht in den Flitterwochen, es viel jedoch in die engere Auswahl bei der Planung.

vg
Isabelle

4 von 5 Sternen

Bewertung zu Martinique als Hochzeitsreiseziel schreiben

Ihre Bewertung:

 
 

Impressum | Sitemap | Datenschutz
Copyright © by Triplemind GmbH. Alle Rechte vorbehalten.