Hochzeitsreise Tahiti

Tahiti Bora BoraTahiti SonnenuntergangTahiti Yachten
SAINT JAMES ALBAN...
7 Tage Paris & Umgebung Nur Übernachtung
****SAINT JAMES ALBANY
schon ab771 €
(inkl. Flug)
Details
 
VILLA EUGENIE
7 Tage Paris & Umgebung Nur Übernachtung
****VILLA EUGENIE
schon ab407 €
(inkl. Flug)
Details
 
NOVOTEL PARIS CEN...
7 Tage Paris & Umgebung Frühstück
***NOVOTEL PARIS CENTRE...
schon ab689 €
(inkl. Flug)
Details
 

Weitere Top-Angebote »

Die südpazifische Insel Tahiti gehört politisch zu Französisch-Polynesien. Sie ist eine der
so genannten Gesellschaftsinseln oder besser bekannt als die „Insel über dem Winde“. Sie besteht aus einer größeren und einer kleineren, dünner besiedelten Insel.

Umgebung

Steile Gipfel prägen das Landschaftsbild Tahitis. Die höchste Erhebung, der Mont Orohena,
auf der größeren Insel, Tahiti Nui, ist 2.241 Meter hoch. Auf der kleineren Insel ist der höchste Berg der Mont Ronui mit 1.332 Metern. Das Inselinnere beeindruckt durch dichte tropische Vegetation und ist nur stellenweise erschlossen.

Sehenswertes

Die meisten Siedlungen befinden sich in den Küstenregionen. Die Strände ziehen sich hauptsächlich die Westküste entlang und bestehen aus schwarzem Sand. Die Stadt Papeete ist touristisch nicht besonders interessant. Sehenswert ist jedoch die Markthalle. Paare auf Hochzeitsreisen können in der ersten Etage fündig werden. Hier gibt es ein reichhaltiges Angebot an Souvenirläden. Außerdem gibt es in der Stadt viele traditionelle tahitianische Restaurants, aber auch europäische Restaurants sowie Clubs, die für ein abwechslungsreiches Abendprogramm sorgen.

Historisch ist die Matavai-Bucht, ungefähr zehn Kilometer von Papeete entfernt. Gedenksteine erinnern an James Cook und die englischen Missionare. Sehenswert ist in Papeari der Botanische Garten mit seinen tropischen Blütenpflanzen. In der Anlage befindet sich auch das Gauguin Museum. Romantisch, vor allem für Paare auf Hochzeitsreisen, ist eine Fahrt zum Fa’arumai Wasserfall mitten im tropischen Regenwald. In der Nähe gibt es zwei weitere Wasserfälle, die jedoch nur zu Fuß erreichbar sind. Reste einer Stufenpyramide kann man im Marae Mahaiatea besichtigen, ein 90 x 30 Meter großes Areal.

Kulturelles

Etliche alte Bräuche und Künste der Maori hat die Insel bewahren können. Urlaubern werden bei vielen Gelegenheiten altertümliche Lieder und Tänze dargeboten. Auch handwerkliche Objekte sind beliebte Souvenirs, die an die Hochzeitsreise erinnern sollen.

Aktivitäten

Beliebt bei Paaren ist Island-Hopping, bei dem man die verschiedenen tahitianischen Inseln besuchen kann. Tauchern bietet die Unterwasserwelt der Insel ein unvergessliches Erlebnis. In Papara, an der Südküste, befindet sich ein 18-Loch-Golfplatz.

Die Insel ist ein bekanntes Ziel für heiratswillige Paare. Die erforderlichen Unterlagen bekommt man auf der Insel. Außerdem benötigt man einen gültigen Reisepass und eine Geburtsurkunde, diese aber in beglaubigter englischer Übersetzung.

Klima

Das tropisch-feuchte Klima hat eine jährlich konstante Durchschnittstemperatur von 26° Celsius. Beste Reisezeit für eine Hochzeitsreise sind die Monate August und September.

Klimatabelle Tahiti

Tahiti ist eine sehr schöne Insel und perfekt zum verl...

Tahiti ist eine sehr schöne Insel und perfekt zum verlieben. Ich habe dort meinen Mann kennen gelernt, ich werde diesen Ort und dieses Panorama nie wieder vergessen =)

5 von 5 Sternen

Bewertung zu Tahiti als Hochzeitsreiseziel schreiben

Ihre Bewertung:

 
 

Impressum | Sitemap | Datenschutz
Copyright © by Triplemind GmbH. Alle Rechte vorbehalten.