Teneriffa

teneriffa el medanoteneriffa kiefernwaldteneriffa schwarzer sandteneriffa teide
BE LIVE EXPERIENC...
13 Tage Teneriffa All Inclusive
****BE LIVE EXPERIENCE O...
schon ab700 €
(inkl. Flug)
Details
 
EL TOPE
13 Tage Teneriffa All Inclusive
****EL TOPE
schon ab757 €
(inkl. Flug)
Details
 
CORAL LOS ALISIOS
13 Tage Teneriffa All Inclusive
****CORAL LOS ALISIOS
schon ab761 €
(inkl. Flug)
Details
 

Weitere Top-Angebote »

Die größte kanarische Insel Teneriffa gilt nicht umsonst als Miniaturkontinent, auf dem es bei einem ganzjährig milden Klima wahrlich viel zu entdecken gibt. Genau der richtige Ort also für frisch vermählte Paare, um eine unvergessliche Hochzeitsreise zu erleben. Nach all den aufregenden Ereignissen der letzten Wochen finden Paare hier ideale Urlaubsbedingungen vor, um vielen gemeinsamen Aktivitäten nachzugehen und um den Start in eine gemeinsame Zukunft weit entfernt vom Alltagsstress zu begehen.

Aktivitäten

Hochzeitsreisen auf die größte Vulkaninsel innerhalb des kanarischen Archipels bieten ein breites Spektrum für unterschiedlichste Vorlieben und Interessen. Wer gemeinsam einen relaxten Badeurlaub in einer außergewöhnlichen Naturkulisse verbringen möchte, der kann dies an den herrlichen Naturstränden im Norden der Insel tun. Hier kann man Strände mit schwarzem Lavasand genießen. Im Hintergrund sieht man dann vom Meer aus den Gipfel des mächtigen Teide, dem mit 3718 Meter höchsten Bergs Spaniens.

Ein Ausflug in luftige Höhen in den Teide Nationalpark ist für Paare ideal, denn jenseits bizarrer Felsformationen und Lavafelder kann man eine himmlische Ruhe genießen und gemeinsam Zukunftspläne schmieden. Auf zahlreichen Wanderwegen kann man u.a. durch den größten Krater der Erde wandern.

Wer zu Beginn der Ehe ganz hoch hinaus will, der sollte mit der Seilbahn den Gipfel des Teide erklimmen. Bei guter Sicht hat man von hier aus einen atemberaubenden Blick auf alle sieben kanarischen Inseln.

Zu empfehlen ist ebenfalls ein Besuch der Stadt Icod de los Vinos: Neben guten Weinen und einem beeindruckenden Schmetterlingsmuseum findet man hier den größten und ältesten Drachenbaum der Insel.

Puerto de la Cruz

Wen es in die Natur zieht, der findet auf Teneriffa beste Wandermöglichkeiten durch zum Teil spektakuläre Gebirgsformationen. Abends lädt dann die beschauliche Hafenstadt Puerto de la Cruz im Nordwesten Teneriffas zu einem ausführlichen Bummel ein. Auf einer sehr schönen und lebendigen Uferpromenade gibt es zahlreiche Boutiquen und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Ein Tipp für frisch Verliebte ist ein italienisches Restaurant im Stadtzentrum, das in den Felsen integriert wurde, so dass man von seinem Sitzplatz direkt auf den Atlantik schauen kann. Neben einer sehr guten Pizza aus dem traditionellen Steinofen kann man dann noch das Meeresrauschen im Hintergrund genießen. Nach dem Essen sollte man weiter durch die Gassen bummeln, denn diese füllen sich abends so richtig mit Leben. Künstler und Gaukler sorgen für Heiterkeit und entspannte Urlaubsatmosphäre. Ausklingen lassen kann man den Abend dann in einem der Cafés, von wo aus man das rege Treiben auf sich wirken lassen kann.

Hochzeitsreisen auf die größte Kanareninsel sind für verliebte Paare eine optimale Wahl, um in traumhafter Naturkulisse einen entspannten Start in die Zukunft mit vielen gemeinsamen Aktivitäten zu verbringen. Diese Hochzeitsreise ist das ganze Jahr über möglich, da ganzjährig ein mildes und badetaugliches Klima mit sehr wenigen Niederschlägen herrscht.

Klima

Klimatabelle Teneriffa

Weitere Ziele in Kanaren

 

Bewertung zu als Hochzeitsreiseziel schreiben

Ihre Bewertung:

 
 

Impressum | Sitemap | Datenschutz
Copyright © by Triplemind GmbH. Alle Rechte vorbehalten.